der Verbund media2go. Elsas Erbe (ungekürzt)

Seitenbereiche:


Inhalt:

Roseburg, ein kleines Dorf vor den Toren Hamburgs zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts: Als Tochter des vermögenden "Kiesbarons" wächst Elsa behütet, sorglos und im festen Glauben auf, eines Tages die Nachfolge ihres Vaters anzutreten. Doch als der alte Patriarch seine Familie wegen einer anderen Frau im Stich lässt, muss Elsa lernen, ohne seinen Rückhalt auszukommen. Erst als sie ganz auf sich allein gestellt ist, erkennt die junge Frau, wie viel Kraft wirklich in ihr steckt.

Autor(en) Information:

Tania Schlie lebt in der Nähe von Hamburg. Sie hat Literaturwissenschaften in Hamburg und Paris studiert. Seit zwanzig Jahren ist sie freie Autorin und Lektorin und hat zahlreiche Romane und Sachbücher veröffentlicht. Im Aufbau Verlag erscheinen ihre Romane unter dem Pseudonym Caroline Bernard.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.