der Verbund media2go. Lotte Macchiato

Seitenbereiche:


Inhalt:

Lotte ist klein, sie misst knapp einen Meter und sechzig. Dafür mag sie ihre kastanienbraunen Locken, ihre Stupsnase und sogar die paar Kilo zu viel auf der Hüfte. Die stehen ihr, beharrt sie und wehrt sich auf diese Weise gegen jedes teure und an ihrer Freizeit nagende Fitnessangebot. Lotte ist Radiomoderatorin, lebt mit ihrem langjährigen Freund Johannes in einer süßen Wohnung (mit Erker!) in Hamburg-Winterhude und wartet nur auf den Heiratsantrag, der ihre gemeinsame Zukunft mit Kind und Reihenhäuschen im grünen Duvenstedt besiegelt. Doch es kommt ganz anders: An Lottes 27. Geburtstag überrascht Johannes sie nicht mit dem ersehnten Kniefall. Sondern damit, dass er sie für eine andere Frau verlassen wird. Lottes heile Welt bricht zusammen. In ihrer Radioshow flippt sie aus und ruft, statt romantische Beziehungstipps zu geben, zu Sex, Spaß und Verdammnis aller untreuen Männer auf. Klar, dass sie fristlos gefeuert wird. Hals über Kopf kehrt Lotte Hamburg den Rücken und zieht in den Berliner Szenekiez Friedrichshain zu ihrer lebenslustigen Freundin Anne. Nach und nach krempeln Berlin, ihre neuen chaotischen Freunde und der geheimnisvolle Tristan Lottes Leben um. Romantisch, durchgeknallt und authentisch: eine Hommage an Berlin, beste Freundinnen, die Liebe und die Verrücktheiten des ganz normalen Lebens. Jetzt als eBook: 'Lotte Macchiato' von Nelly Tolle. dotbooks - der eBook-Verlag. Nelly Tolle, geboren 1975 in Niedersachsen, ist nach ihrem Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis mit dem Schwerpunkt Kreatives Schreiben in Hildesheim zunächst viel gereist. Nach Berlin hat es sie mehr durch Zufall verschlagen. Dort betreibt sie ein kleines Café in Mitte, in dem sich auch Hunde sehr wohl fühlen. Ansonsten widmet sie sich voll und ganz dem Schreiben und erfüllt sich damit eine lange gehegten Traum. Bei dotbooks erschien bereits Nelly Tolles Roman 'Lotte Macchiato'.

Autor(en) Information:

Nelly Tolle, geboren 1975 in Niedersachsen, ist nach ihrem Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis mit dem Schwerpunkt Kreatives Schreiben in Hildesheim zunächst viel gereist. Nach Berlin hat es sie mehr durch Zufall verschlagen. Dort betreibt sie ein kleines Café in Mitte, in dem sich auch Hunde sehr wohl fühlen. Ansonsten widmet sie sich voll und ganz dem Schreiben und erfüllt sich damit eine lange gehegten Traum.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können