der Verbund media2go. Steine im Weg

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nach dem jähen Tod seiner Frau hat Thomas Pasturner die schöne Jutta Ambacher als seine zweite Frau zu sich auf den Hof im hohen Joch geholt. Die Herzen seiner beiden Kinder aus erster Ehe fliegen dieser Frau zu. Glück und Zufriedenheit liegen auf dem Pasturnerhof, aber dann ziehen Wolken auf, weil Jutta sich völlig zu wandeln beginnt. Schwere Schicksalsschläge, Einflüsterungen einer anderen Frau und das Wiedersehen mit einem Mann, den sie als junges Mädchen liebte, bringen sie in schwere innere Konflikte, unter denen nicht nur sie allein zu zerbrechen droht, sondern alle, die auf dem Hof leben.

Autor(en) Information:

Hans Ernst wurde 1904 in München geboren. Während des Ersten Weltkrieges kam er auf einen Bauernhof in Niederbayern. Dort lernte er das kennen und lieben, was später der Inhalt seiner Romane wurde: Die bäuerliche Welt. Nach vielen Jahren, die er als Knecht verbrachte, führte ihn sein Weg zu einer Bauernbühne. In diesen Jahren begann er seine ersten Romane zu schreiben, denen noch zahlreiche folgten.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können